Warum EAGLE als CAD - Software?

Wir werden oft mit dem Vorurteil konfrontiert, dass man mit EAGLE kein vernünftiges Layout machen kann. Fragt man nach, ist nicht EAGLE das Problem, sondern der Layouter. Der günstige Preis oder eine geknackte Version bringt viele Einsteiger und Bastler dazu, mit EAGLE zu arbeiten. Ohne nennenswerte Layoutkenntnisse wird ein Ergebnis abgeliefert, das die Bezeichnung Layout oft nicht verdient. Diesen Missstand findet man naturgemäß selten bei teuren Layoutsystemen, weil sich kein Bastler eine 50.000 € teure Software anschafft.


Bei uns wird EAGLE eingesetzt, weil

  • sich diese Software seit 1989 bei uns bewährt hat,

  • sie trotz gestiegenem Leistungsumfang übersichtlich zu bedienen ist,

  • sie praxisnah immer weiter entwickelt wird,

  • der Hersteller Cadsoft sehr schnell und flexibel bei Problemen reagiert,

  • wir alle Wünsche unserer Kunden abgedeckt werden können,

  • ein Leistungsumfang zur Verfügung steht, der weitgehend anderen Systemen mit deutlich höheren Anschaffungspreisen entspricht,

  • die laufenden Kosten für die Programmpflege überschaubar sind,
    immer mehr Industriebetriebe dazu übergehen, ihre Schaltpläne mit EAGLE zu zeichnen und den Schaltplan als File an uns zu senden,

  • für diese Kunden keine unkalkulierbaren Kosten bei der Einarbeitung der Mitarbeiter entstehen,

  • andere Software andere Probleme hat, aber trotz höherer Anschaffungskosten ebenfalls nicht in jedem Fall und schon gar nicht automatisch zu befriedigenden Ergebnissen führt.

und weil
  • die Erfahrung des Layouters nicht durch eine noch so teure Software ersetzt werden kann.

Weitere Informationen zu EAGLE finden Sie auf der Homepage von CADSOFT

zur Eagle / Cadsoft Website