Preisgestaltung

Unsere Preise werden nach Erfahrungswerten gestaltet. Die Richtwerte können je nach Schwierigkeitsgrad über- oder auch unterschritten werden. Grundsätzlich kann auch unter besonderen Bedingungen ein Kombipreis gemacht werden, bei dem Nachlässe in der Entwicklung durch voraussichtliche Gewinne bei einer anschließenden Serienlieferung kompensiert werden.

Ganz ohne Gewinne können wir jedoch nicht leben. Die Erfahrung hat leider gezeigt, dass in aller Regel gerade die Projekte deutlich mehr Aufwand erforderten, die auf Grund eines drängenden Auftraggebers an der unteren Grenze des Machbaren kalkuliert wurden.

Die Gründe, die ein Auftraggeber für einen möglichst geringeren Preis anführte, reichten von Fehleinschätzung der eigenen Forderungen über mangelndes Kapital bis zum Betrug. Wir versuchen, einen Preis anzubieten, der beiden Vertragsparteien gerecht wird. Wir werden dafür eine ordentliche und auf den Einsatz abgestimmte Arbeit abliefern, die nichts mit Bastelei zu tun hat.

Sicher können Wettbewerber von Fall zu Fall günstiger anbietet, wenn sie gerade auf dem geforderten Gebiet über besondere Erfahrungen und Möglichkeiten verfügen. Preisvorstellungenunserer Auftraggeber, die aus dem Bereich unprofessioneller Anbieter kommen, können wir jedoch nicht berücksichtigen.