Preise

Für den Bereich Elektronikentwicklung, Musterbau und Kleinserie können keine Preise genannt werden, weil die Arbeiten dort sehr individuell ausfallen. Sie erhalten nach ausgiebiger Prüfung einAngebot.

Bei Layoutarbeiten benutzen wir Richtwerte, die je nach Aufwand über- oder unterschritten werden können. Als Kriterium für eine Vorkalkulation gehen wir von den tatsächlich benutzten Bauteileanschlüssen aus, die in Ihrem Layout zu verdrahten sind. 

Der Schwierigkeitsgrad wird individuell ermittelt. Hohe Schwierigkeitsgrade ergeben sich besonders bei räumlich sehr begrenzten Leiterplatten mit Einschränkungen durch Sperrflächen sowie sehr kompakte Bauteile (z.B. BGA, Microviatechnik).

Da sich unser Angebot nur an gewerbliche Abnehmer richtet, enthalten die genannten Preise keine gesetzliche Mehrwertsteuer. Aufträge von privaten Endverbrauchern werden nicht angenommen.
 

 Schwierigkeitsgrad des Layouts Normal
€ / Pin
Sehr schwierig
€ / Pin
 Layout  bei Anlieferung eines Eagle - Schaltplans 3,50 6,00
 Layout bei Anlieferung einer mit Eagle 
 verwertbaren Netzliste (z.B. ORCAD)
4,50 6,25
 Layout mit Schaltplaneingabe  5,00 7,60

Stücklistenerstellung nach Aufwand

Sie bekommen ein verbindliches Angebot, nach dem wir unsere Leistungen abrechnen. Nur bei groben Abweichungen vom ursprünglich vereinbarten Rahmen werden wir ein Nachtragsangebot schicken und einen anderen Preis aushandeln.

Änderungen an bestehenden Layouts werden individuell angeboten.